5 Tage Kurzurlaub
Ammerland - Bad Zwischenahn am Meer

15.03.2021 - 19.03.2021
5 Tage

Bad Zwischenahn! Ein blühendes Paradies am drittgrößten Binnensee Niedersachsens unweit gelegen von der Küste Ostfrieslands und den Toren der Niederlande. Inmitten der Ammerländer Parklandschaft führen rund 380 Kilometer gut ausgeschilderte Wander- und Radwege durchs Moor, am Zwischenahner Meer entlang, vorbei an Baumschulen und wunderschön angelegten Privatgärten.

Bekannt ist Bad Zwischenahn auch für seine gesundheitstouristischen Angebote, seine Wellness-Einrichtungen und seine kulinarischen Besonderheiten wie Smoortaal und Schinken, die in urigen Gaststätten angeboten werden. Im Herzen des Urlaubsortes, unweit entfernt vom Meer und Marktplatz, liegt das 4*Komfort-Hotel "Am Badepark" in zentraler, ruhiger Lage. Im Nu sind Sie am Zwischenahner Meer oder im Kurpark mit den weitläufigen, gepflegten Anlagen und der Einkaufsmeile mit Boutiquen und Fachgeschäften, die zum Bummeln und Flanieren einladen.


Reiseverlauf

1. Tag, Montag, 15. März 2021 Anreise nach Bad Zwischenahn

Wir erreichen am frühen Nachmittag das Kurstädtchen Bad Zwischenahn am Meer. Nach dem Zimmerbezug im Hotel treffen wir uns um 15.30 Uhr zu einem kleinen, geführten Rundgang durch den Ort. Unser Gästeführer begrüßt Sie am Hotel. Bei einem kurzweiligen Spaziergang durch Bad Zwischenahn erfahren Sie allerlei Wissenswertes zu unseren interessanten Sehenswürdigkeiten vom Ammerländer Bauernhaus bis zur St.-Johannes-Kirche. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Geschichte und das pulsierende Leben im Ort. Später gemeinsames Abendessen im Hotel. Nach dem Abendessen findet nach norddeutscher Tradition die „Ammerländer Löffelzeremonie“ statt.

2. Tag, Dienstag, 16. März 2021 ganztägiger Ausflug „Ammerland“

Nach dem Frühstück werden wir zu einem ganztägigen Ausflug durch das Ammerland erwartet. Unter kundiger Begleitung werden wir die parkähnlichen Landschaften rund um Bad Zwischenahn und Westerstede besuchen. Rückkehr am späten Nachmittag. Gemeinsames Abendessen.

3. Tag, Mittwoch, 17. März 2021 Besichtigung der Aalräucherei Bruns in Kayhausen

Zwei der schönsten und größten Fischgeschäfte Deutschlands finden Sie in Bad Zwischenahn. Hier erhalten Sie die unvergleichlichen Zwischenahner Räucheraale, feinsten Räucherlachs und viele andere Fischdelikatessen täglich frisch aus der Räucherei. 1876 gegründet, befindet sich die Firma noch heute in Familienbesitz und wird von Friedrich Bruns jun. geleitet. Die Besichtigung der Aalräucherei dauert ca. 45-60 Minuten. Später gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag, Donnerstag, 18. März 2021 freier Tag

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie den schönen Kurpark im Vorfrühlung oder bummeln Sie einfach entlang der Seepromenade. Gemeinsames Abendessen

5. Tag, Freitag, 19. März 2021 Heimreise

Unser Kurzurlaub endet leider schon wieder. Nicht zu früh beginnt die Rückreise. Am Nachmittag unterbrechen wir die Fahrt zum gemeinsamen Kaffeetrinken.

Leistungen

- gesamte Busfahrt im Panoramabus mit Theaterbestuhlung

- 4 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstück im 4* Hotel „Am Badepark“

- 4 Abendessen/Halbpension

- Kurtaxe

- 1 x original Ostfriesen-Tee trinken mit Kluntje & Sahne sowie 1 Stück Kuchen

- 1 x die Ammerländer Löffeltrunk Zeremonie

- geführter Ortsrundgang, Dauer ca. 90 min.

- Tagesfahrt mit Reiseleitung durchs Ammerland

- Besichtigung Aalräucherei

- Kaffeegedeck am Rückreisetag

- Reiserücktrittskostenversicherung mit Selbstbeteiligung

Kosten/Abfahrt

Preis:

439,00 € pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag: 100,00 €

 

Abfahrt:

07.00 Uhr ab Auto Hellwig, Willingen

06.25 Uhr ab Korbach, Hauerplatz

AUTO-HELLWIG-BUSREISEN
Briloner Str. 47
34508 Willingen

Tel.: 0 56 32 63 97
Mail: info@hellwig-reisen.de
www.hellwig-reisen.de