3 Tage Potsdam und Spreewald
Preußische Gärten und Schlösser

01.05.2020 - 03.05.2020
3 Tage

Oft schon war Potsdam immer ein willkommener Auftakt zu unseren Reisen nach Berlin. Diesmal möchten wir Ihnen jedoch Potsdam mal etwas intensiver vorstellen.
Potsdam ist zweifellos eine der schönsten Städte Deutschlands. Eingebunden in die reizvolle Kulturlandschaft mit ihren Schlössern und historischen Parkanlagen, die seit 1990 zum UNESCO-Welterbe gehören, empfiehlt sich die brandenburgische Landeshauptstadt als Reiseziel für unterschiedlichste Interessen und Ansprüche.
Stolze zwölf Schlösser können die Gäste Potsdams auf ihren Spaziergängen erkunden. Berühmte Baumeister wie Knobelsdorff, Schinkel oder Persius und große Landschaftsarchitekten wie Lenné, Eyserbeck und Fürst von Pückler-Muskau gestalteten im königlichen Auftrag die große architektonische und gärtnerische Vielfalt.  Publikumsmagneten sind das Schloss Sanssouci - Sommerresidenz Friedrich II. - und das Schloss Cecilienhof als Ort der Potsdamer Konferenz.

Die historischen Quartiere Russische Kolonie Alexandrowka, das Holländische Viertel mit seinen roten Backsteinhäusern und das einstige böhmische Weberviertel verleihen Potsdam das Flair einer europäisch geprägten Stadt.

Wir wohnen in Potsdam im 4*Hotel Dorint Sanssouci und werden an den einzelnen Ausflugstagen von Herrn Jörg Berger betreut und begleitet.


Reiseverlauf

1. Tag, Freitag, 01. Mai 2020: Anreise Willingen/Korbach nach Potsdam
Wir verlassen das Upland und reisen über Kassel, Magdeburg Richtung Potsdam. Bevor wir die Landeshauptstadt Brandenburgs erreichen, machen wir einen Stopp in Lehnin (Gelegenheit zum Mittagessen). Anschließend fahren wir an den Gewässern der Havel entlang über Werder nach Potsdam, wo uns bereits Herr Berger zum Besuch des Schloßparkes erwartet. Innenbesichtigung des Marmorpalais im Potsdamer Neuen Garten.
Später kurze Busfahrt zum Hotel. Gemeinsames Abendessen / Halbpension. Vielleicht haben Sie nach dem Essen noch Lust, die wunderschöne Innenstadt Potsdams bei einem kleinen Bummel zu erkunden.

2. Tag, Samstag, 02. Mai 2020: Ausflug Lübben/Spreewald, mit Reiseleitung
Freuen Sie sich auf einen schönen Tag im Spreewald. Nach ca. 2 Stunden Busanreise erreichen wir den Spreewaldhafen in Lübben. Genießen Sie während einer 4,5 stündigen Bootsfahrt (Mittagspause vorgesehen) die Beschaulichkeit und Ruhe dieser einzigartigen Kulturlandschaft. Auf der Rückfahrt nach Potsdam wird Ihnen Herr Berger noch einige Sehenswürdigkeiten des Spreewaldes zeigen, die wir per Bus erreichen können.
Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag, Sonntag, 03. Mai 2020: Potsdam und Heimreise

 

 

Leistungen

  • gesamte Busfahrt im Panoramabus mit Theaterbestuhlung
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4*Dorint Hotel Potsdam
  • Nutzung der Badelandschaft und Wohlfühloase des Hotels
  • 2 x Abendessen / Halbpension im Hotel
  • Kurtaxen und – abgaben
  • 2 x ½ tägige Stadtführungen/-rundfahrten mit Begleitung in Potsdam
  • Eintritt Marmorpalais
  • ganztägiger Ausflug Spreewald mit Kahnfahrt ( 4,5 Std.) und Reiseleitung
  • Reiserücktrittskostenversicherung mit Selbstbeteiligung

 

Kosten/Abfahrt

Preis: pro Person im Doppelzimmer  319,00 €
Einzelzimmerzuschlag:  60,00 €

Abfahrtszeit:    06.00 Uhr ab Auto Hellwig, Willingen
                           06.35 Uhr ab Korbach, Hauerplatz

AUTO-HELLWIG-BUSREISEN
Briloner Str. 47
34508 Willingen

Tel.: 0 56 32 63 97
Mail: info@hellwig-reisen.de
www.hellwig-reisen.de